Bürogebäude Hauptsitz Cheplapharm

Schlüsselfertig

Lage:
Greifswald
Summe:
1.470.425 €
Zeitraum:
2014
Bauherr:
Cheplapharm Arzneimittel GmbH

Das Pharmaunternehmen aus Mesekenhagen, das u.a. durch seinen Verkauf von Baldrian Dispert bekannt wurde, verkaufte seine Produkteneben Deutschland mittlerweile in über 80 Ländern weltweit. Neben der zuvor eröffneten Niederlassung in New York, baute sich das Unternehmen im Jahr 2014 einen neuen Firmensitz in Greifswald.

Hierzu erfolgte der Bau eines 2- bzw. 3-spännigen Funktionsbaues mit Mittelfluranlage in Massivbauweise und Flachdach. Das nicht unterkellerte 2-geschossigen Büro- und Verwaltungsgebäude dient als Firmensitz der Cheplapharm Arzneimittel GmbH und beinhaltet neben den Mitarbeiterbüros auch einen Konferenzbereich. Das Grundstück befindet sich im Gewerbegebiet „Ziegelhof" in Greifswald.

Im Obergeschoss befindet sich ein verglaster, brückenartiger und niedrig beheizter Übergang zum anschließenden Bestandsgebäude.

Das Gebäude gliedert sich in einen, zweispännigen „Büroteil" auf der Westseite und einen repräsentativeren dreispännigen Teil mit Eingangshalle, Konferenzbereich und dem Bereich der Geschäftsführung auf der Ostseite.

Die Hauptfassaden (Nord- und Südseite) wurden als Lochfassaden mit großen 2-teiligen Fenstern gestaltet, die im repräsentativeren Ostflügel mit niedriger Brüstung ausgebildet wurden. Alle Fensterelemente erhielten eine zusätzliche, außen liegende Rahmenfassung (Zarge).

Während die restlichen Fassaden verputzt und in einem Grauton beschichtet wurden, wurden die der Straße zugewandten Nordfassaden mit einer vorgehängten, verspiegelten Alu-Glas-Fassadenverkleidung versehen.

 

Copyright 2015 - August Reiners Wolgast | Letzte Änderung am 07.09.2017 | Impressum