Eigentumswohnanlage "Villa Westend"

Rohbau

Lage:
Seebad Ahlbeck
Summe:
1.490.000 €
Zeitraum:
2015 bis 2016
Bauherr:
Villa Westend Ahlbeck GmbH

Als „Badewanne Berlins“ bezeichnet, gemeint waren die drei Ostseebäder Heringsdorf, Ahlbeck und Bansin, bekamen sie ihren Namen ebenso wie ihre berühmte Bäderarchitektur durch die insbesondere im 19. Jahrhundert erbauten Sommerresidenzen der vornehmlich Berliner Noblesse. Unter dem Begriff Bäderarchitektur zusammengefasst, gleicht dennoch kein Haus dem anderen. Sie erscheinen wie kleine Ableger der großen Stadthäuser aus den Berliner Villenvierteln Grunewald, Wannsee oder Lichterfelde. Antike Gebäude mit Säulen, Häuser dem Schwarzwälder Baustil ähnelnd, stehen neben verträumten Miniaturschlösschen mit Türmen und filigranen Verzierungen. Einen tut diese Bauten vor allem eines: ihre prunkvolle Erscheinung mit den bis ins letzte Detail geplante, filigranen Schmuckelementen. So finden sich unter der Klammer der Bäderarchitektur Häuser mit Stilelementen der Renaissance, des Barockes, der Gründerzeit und des Jugendstiles.

Angelehnt an die prunkvolle Bäderarchitektur der glanzvollen Kaiserzeit, entsteht zwischen den beiden Kaiserbädern Ahlbeck und Heringsdorf, die Villa Westend. Die 20 Luxusappartements auf vier Etagen bestechen u.a. durch die extra hohen Räume mit bodentiefer Verglasung, die einen einmaligen und unverbaubaren Blick über die Ostsee gewähren. Das neu erbaute, barrierefreie Energiesparhaus, das klassische und moderne Architektur vereint, verfügt des Weiteren über eine Tiefgarage sowie einen Lift über alle Etagen. Die großzügigen Balkone und Terrassen, der mit Kamin und Sauna ausgestatteten Appartements, liegen nur unweit des breiten, feinsandigen Ahlbecker Strandes – einzig getrennt durch die Strandpromenade. In Sichtweite der exklusiven Neubauvilla befindet sich die berühmte Ahlbecker Seebrücke, die älteste Seebrücke Deutschlands.

Im Rahmen dieses Bauvorhabens werden ca. 2400 m³ Beton sowie 280 Tonnen Bewehrung eingesetzt.

Ein Folgebauprojekt auf einem benachbarten Grundstück ist bereits in Planung.

Copyright 2015 - August Reiners Wolgast | Letzte Änderung am 29.09.2017 | Impressum