Wohnpark St. Elisabeth/ Nussbaumallee 37 - 39

Rohbau

Lage:
Berlin
Summe:
2.235.974 €
Zeitraum:
2013 bis 2014
Bauherr:
AVILA Building & Projektmanagement GmbH

Im Charlottenburger Ortsteil Berlin-Westend, einem der ältesten Villenviertel Berlins, entstanden im Jahr 2013 drei anspruchsvolle Stadtvillen für unseren Bauherren, die AVILA-Projektmanagement GmbH.

Auf dem ehemaligen Klinikgelände zwischen Nussbaum-, Akazien- und Kirschenallee entstanden die drei Einzelbauten mit klarstrukturierten Fassaden, großzügiger, bodentiefer Fensteröffnungen sowie geräumiger Balkone und Terrassen.

Eine Besonderheit dieses Bauprojektes  ist seine Lage in Mitten einer historischen Parkanlage mit beeindruckendem, denkmalgeschütztem Baumbestand aus der Zeit um 1900. Von fast allen Wohnungen bietet sich ein Blick auf diese einladende, grüne Aufenthalts- und Ruhezone.

Die vierstöckigen Häuser mit zurückgesetzten Staffelgeschossen bieten Raum für 32 moderne, größtenteils barrierefreien Wohnungen, die größtenteils als 3-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen zwischen ca. 105 und 148 m² und einer Raumhöhe von ca. 2,60 m ausgeführt wurden.

Geräumige Aufzüge erschließen alle Wohnebenen sowie die Kellergeschosse und die Tiefgarage.

 

 

 

 

 

 

Copyright 2015 - August Reiners Wolgast | Letzte Änderung am 07.09.2017 | Impressum